Achill Island, Co. Mayo, Irland

Achill Island ist Irlands größte Insel. Achill liegt bei ca. 10 Grad West vor der Küste von County Mayo und besteht aus knapp 150 Quadratkilometern unvergesslicher Landschaft. Die spektakuläre Szenerie reicht von hoch aufragenden Bergen und steilen Klippen über wunderschöne Meerblicke und Sandstrände bis hin zu unberührten Moorgebieten. Achill ist die stolze Heimat von sage und schreibe fünf mit der blauen Flagge ausgezeichneten Stränden und den höchsten Seeklippen Europas. Slievemore und Croaghaun heißen die beiden höchsten Berge der Insel; sie sind 672 und 688 Meter hoch.
Sehenswürdigkeiten auf Achill Island »

Achill war schon immer ein Anziehungspunkt für interessante Persönlichkeiten, und die Reihe der berühmten Leute, die eine Verbindung mit der Insel haben, reicht von Piratenköniginnen bis hin zu berüchtigten Landherren, von Priestern und Martyrern zu bekannten Künstlern und Schriftstellern. Der irische Landschaftsmaler Paul Henry verbrachte seine prägenden Jahre auf Achill, und der amerikanische Künstler Robert Henri war in den zwanziger Jahren häufig auf Achill zu Gast.
Berühmte Persönlichkeiten auf Achill Island »

Die frühesten Siedlungen auf der Insel stammen aus dem 5. Jahrhundert vor Christus oder gar einer noch früheren Periode, und Achill Island ist dementsprechend eine Fundgrube von größtem historischen und archäologischen Interesse. Von Küstenforts bis hin zu jahrhundertealten landwirtschaftlichen Traditionen, von verlassenen Dörfern zu mystischen Ortsnamen in gälischer Sprache – in Achill begegnen Sie der Vergangenheit ganz nah.
Geschichte und Kultur von Achill Island »

Achill Island bietet eine nahezu unvergleichliche Auswahl an Freizeitangeboten. Wer festen Boden unter den Füßen mag, der vergnügt sich mit Berg- oder Orientierungswanderungen, Angeln, Radfahren, Lenkdrachenfliegen und Reiten. Freunde des nassen Elements nutzen die vielen Möglichkeiten zum Surfen, Windsurfen, Kajakfahren, Schwimmen und Seefischen. Eine Reihe von Inselbewohnern bietet Kurse und/oder Verleihmöglichkeiten für viele dieser Aktivitäten an.
Aktivitäten auf Achill Island »